Yoga Winterthur

Indem wir uns Zeit für die Yogapraxis nehmen, schenken wir uns selbst Zeit mit uns. Durch Yoga können wir die permanente nach aussen gerichtete Natur der modernen Gesellschaft etwas ausgleichen, körperliche Anspannungen beseitigen und die geistige Klarheit erhöhen.
Es hat sich gezeigt, dass Yoga vielfältige positive körperliche und mentale Auswirkungen hat. Yoga bringt den Geist in den gegenwärtigen Moment und bringt damit Klarheit und Aufmerksamkeit. Der Geist wird friedlich und kann besser mit Alltagstress umgehen. Jede Person, ob jung oder alt, unabhängig von körperlichen Fähigkeiten, von Weltansichten oder Konfessionen kann Yoga praktizieren. Yoga Winterthur ist für den Menschen da und lässt sich auf jede Person adaptieren und in jeden Alltag integrieren.

Hatha Yoga jetzt in Winterthur

Die Yogalektionen in Winterthur enthalten Elemente aus Hatha Yoga und Vinyasa Flow. Dabei wird jede Yogastunde mit Atemübungen (Pranayama) unterstützt und mit einer Meditation abgerundet. Während den Yogastunden vermittle ich konzentrierte und achtsame Ausführung der Asanas (Körperübungen), die in den Alltag und das Leben integriert werden können. Die individuellen Bedürfnisse und das Wohlbefinden jedes einzelnen Teilnehmers werden dabei besonders berücksichtigt.

"Willkommen bei Yogafeuer- entfache dein Feuer mit Yoga!"

Was Yoga bewirkt:

  • Fördert die Gesundheit
  • Erhöht die Muskelkraft und verbessert die Beweglichkeit
  • Löst Blockaden und Verspannungen
  • Verbessert die Qualität der Atmung
  • Steigert die Konzentration, das Gedächtnis sowie die geistige Leistungsfähigkeit
  • Verhilft zu Gelassenheit und innerer Stärke, um die Herausforderungen des Alltags in unserer modernen Welt zu meistern.